Die Schützenbrüder treffen sich Samstags abends vor der Vorabendmesse am Ludwig-Windhorst-Haus und ziehen mit einem gemeinsamen Fackelzug, und in Begleitung durch den Musikverein Holthausen-Biene, zum Ehrenmal. Nach einem Koral vom Musikverein, wird eine Gedenkansprache gehalten und der Kranz niedergelegt.

Im Anschluss an die Gedenkfeier findet noch eine Messe in der Kapelle des LWH statt.

Wir leben in einer Zeit, in der die meisten Mitbürger keinen direkten Kontakt mit Krieg hatten. Diese Privileg sollte man nicht als selbstverständlich hinnehmen. Umso wichtiger ist es, dass wir den Gefallenen aus diesen schrecklichen Zeiten gedenken und die Erinnerung bewahren.


Termine